meck
                 
 
Jede Woche

Biomarkt mit Caféteria  
Biomarkt mit Caféteria
Sa | Markt
 
April 2018

Der Kirchenhügel tanzt mit Alice Francis und DJ Cutoo  
Der Kirchenhügel tanzt mit Alice Francis und DJ Cutoo
Sa 28. April 2018 | Meckamdo | Kulinarik
Selbstbewusst reichert Alice Francis den Swing und die Anmut der Roaring Twenties mit den treibenden Rhythmen aus ...
 
Pétanque-Turnier  
Pétanque-Turnier
So 29. April 2018 | Spiel | Spass | Kulinarik
 
Mai 2018

Porok Karpo (Tibet/CH)  
Porok Karpo (Tibet/CH)
Fr 04. Mai 2018 | Worldmusic | Tibetan Songs
Loten Namling ist einer der aktivsten und bekanntesten tibetischen Musiker in Europa. Auf der Flucht seiner Familie ...
 
Stefan Waghubinger (D)  
Stefan Waghubinger (D)
Sa 05. Mai 2018 | Kabarett
Stefan Waghubinger ist Österreicher, lebt aber seit 30 Jahren in Deutschland. Deshalb betreibt er österreichisches Jammern ...
 
DJ Pepe (Bolivien/Basel)  
DJ Pepe (Bolivien/Basel)
Fr 11. Mai 2018 | Tanzvolk | Salsa | Latin
DJ Pepe bringt wieder Latin Groove ins Meck. Zum Einstieg ins Wochenende: Hüften schwingen mit Feriengefühlen ...
 
Setzlingsmarkt  
Setzlingsmarkt
Sa 12. Mai 2018 | Buur & Natur
Gemüsesetzlinge verschiedener Sorten speziell Tomatenpflänzchen stehen im Angebot, ebenso ein buntes Sortiment Kräuter ...
 
Pétanque-Turnier  
Pétanque-Turnier
Fr 18. Mai 2018 | Spiel | Spass | Kulinarik
 
Dactah Chando (Spanien/D)  
Dactah Chando (Spanien/D)
Fr 25. Mai 2018 | Worldmusic | Latin Reggae
Internationale Erfolge, mit Gastauftritten mit Seeed Sänger Frank Delle, den Wailers, Gentleman oder Aswad ...
 
ARCHIV (PDF)
 
Gasandji (Congo, Frankreich)
Gasandji (Congo, Frankreich)
Fr 12. Januar 2018 | African Soul
Die congolesische Sängerin Gasandji ist eine faszinierende Persönlichkeit mit einer ausgesprochen starken Bühnenpräsenz. In ihrer Musik mischt sie französische Chansons, Soul und kongolesische Rumba. Als sie nach Frankreich kam war sie vom Hip Hop begeistert und arbeitete schon bald mit den Superstars MC Solaar, IAM, Imany und Lokua Kanza zusammen. Mit ihrer Band konnte sie nun die eigenen musikalischen Visionen umsetzen und singt die filigranen Kompositionen in Lingala, Englisch und Französisch, welche sehr oft von ihrer Heimat handeln. Afrikanische Perkussion trifft auf funky Beats, darüber eine Soul-Stimme, deren Spektrum von leiser Melancholie bis überschäumender Lebensfreude reicht: die Musik einer Weltbürgerin – unbedingt sehenswert!


Mit Förderung des Südkulturfonds.



http://www.griot.de/gasandji.html
Line-Up: Gasandji - lead vocal, guitar; Michel Lumana - bass, voice; Dramane Dembélé - flute, voice; Adriano de Tonorio - drums, voice
Bar ab 20.00, Konzert ab 21.00
Eintritt Fr. 35.-/25.-
Reservation empfohlen: 062 871 81 88 oder info@meck.ch